.

Naval Aviation Portal

.

2006 hat die damalige www.wings.de.ms den ersten Artikel über die Royal Thai Navy publiziert. Von der Thailändischen Marine waren zu dieser Zeit recht wenig Informationen verfügbar. Über die Jahre sind andere Artikel über Marinestreitkräfte dazu gekommen und wir haben uns entschlossen, diese im NAVAL AVIATION PORTAL zusammenzufassen.

.
 

U.S. Navy
Die Kapitel über die US Navy nehmen einen grossen Platz auf der Homepage von www.wings-aviation.ch ein. Weit über dreihundert verschiedene Maschinen hat die U.S. Navy in Ihrer hundertjährigen Ge-schichte geflogen. Diese Seiten geben Auskunft über alle Flugzeuge und Hubschrauber. Weitere Themen sind die Träger und die darauf eingesetzten Staffeln. Die einzelnen Staffelgeschichten und die Markierungen der Maschinen. Die Zusammenstellung der Trägergruppen und aller weiteren Organisationen der U.S. Navy.

.
.


U.S. Marines
Das Kapitel über die US Marines zeigt neben den Flugzeugen, die diese Teilstreitkraft geflogen hat auch alle Staffeln seit ihrer Gründung. Die Kampfaufstellung dieser Streitmacht und einige der Traditionen. Ungewöhnlich ist, dass die Marines mit "Semper Fidelis" über einen eigenen Masch verfügen der von John Philip Sousa komponiert wurde.

.
.


U.S. Coast Guard
Unter diesem Titel wird zu einem späteren Zeitpunkt die US Coast Guard beschrieben werden. Wie bei allen anderen Kapiteln wird hierbei der Fokus auf die Aviatik also die Flugzeuge und Hubschrauber gelegt. Ungewöhnlich an der USCG ist der Umstand, dass sie sehr viele ausländische Maschinen verwendet und diese als leistungsstärker gegenüber US Produkten bezeichnet..

.
.


Royal Navy / Fleet Air Arm
Die britische Marine ist eine der ältesten und traditionsreichsten der Welt. Diese Kapitel ist erst im Aufbau und soll einmal alle wichtigen Flugzeuge der Royal Navy zeigen. In einer ersten Phase werden die Flugzeuge nach 1945 beleuchtet. Einige Träger der Royal Navy werden ebenfalls in diesem Kapitel vorgestellt.

.
.


Aéronavale
Ein weiteres Kapitel ist der Aéronavale gewidmet. Die Französische Marine musste 1945 wieder ganz von vorne anfangen und war sofort in den Indochina-Krieg verwickelt. Viele Maschinen der Aéronavale kamen während dieser Zeit aus den USA oder England. Mit der Rafale und dem Träger Charles De Gaule hat heute die Aéronavale ein modernes Arsenal.

.
.


Marineflieger
Die deutschen Marineflieger entstanden 1956 mit der Wiederbewaffnung der BRD und erlebten im Kalten Krieg ihren Höhepunkt mit bis zu 200 Flugzeugen und Hubschraubern. Seit der Wiedervereinigung 1990 sind die Marinefliegerkräfte stark reduziert worden und bestehen heute nur noch aus wenigen Einheiten.

.
.


Koninklijke Marine

Nach dem zweiten Weltkrieg erlebte die Koninklijke Marine einen Aufschwung und betrieb sogar Flugzeugträger. Nach dem Wegfall der Kolonien wurde die Marine stark reduziert und ist heute auch zwei Hubschrau-berstaffeln zusammengeschrumpft.

.
.


Royal Thai Navy
2006 hat WINGS-AVIATION den ersten Artikel über die Royal Thai Navy publiziert. Von der RTN waren zu dieser Zeit recht wenige Informationen verfügbar. Die RTN hat eine sehr interessante Geschichte die 1951 einen entscheidenden Einschnitt erfuhr. Heute verfügt die RTN als einzige Nation in Asien über einen Flugzeugträger.

.
.


Royal Australian Navy


 

 

.
.


Royal Canadian Navy


 

 

.
.


Imperial Japanese Naval Air Service


 

 

.
.

-

last update 7. December 2013

written 1. November 2010

Englische Sprache

-
- Corrections, additions and remarks please send to the Web master Michael E. Fader -
- If information from this site is used as source material please credit www.wings-aviation.ch  -
- If this page does not have a navigational frame on the left, click HERE to see the rest of the website. -